Entries RSS Comments RSS

Die DeuschlandCard erweitert ihr Angebot und bietet sich jetzt auch als Kreditkarte an. Dies ermöglicht bargeldloses Zahlen und gleichzeitig Bonuspunkte sammeln, weltweit.

Bereits über fünf Millionen Menschen in der Bundesrepublik nutzen die DeutschlandCard, wobei Bonuspunkte bei teilnehmenden Geschäften gesammelt und diese dann in Sach- und Erlebnisprämien eingelöst oder an gemeinnützige Organisationen gespendet werden können. Auf Wunsch der Teilnehmer wird das Angebot jetzt erweitert, teilte Markus Lessing, Geschäftsführer der DeutschlandCard, mit.

In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank und MasterCard Europe kann jetzt die DeutschlandCard Kreditkarte beantragt werden. Damit ist es dem Teilnehmer möglich, weltweit bargeldlos zu zahlen und zugleich Bonuspunkte sammeln.

“In diese Kooperation bringen wir unsere langjährige Expertise und Erfahrung im Kartengeschäft ein”, so Peter Ehmke, General Manager Deutschland MasterCard. Auch Gründungsmitglied Deutsche Bank sieht in dem neuen Angebot eine Möglichkeit den Service zu verbessern und damit die DeutschlandCard noch interessanter zu machen